Problemzonen...

Nein ich meine nicht die an die Du gerade denkst.

Ich meine die in deinem zu Hause!

Jeder hat sie (auch ich) und möchte sie gerne los werden.





Gut, wenn es bei dir so aussieht wie auf dem Bild kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen da würde ich schreiend davon laufen!

Aber für einige Problemzonen gibt es doch eine Lösung;-)


Wer kennt es nicht, jede freie Ablagefläche wird genutzt um alles mögliche abzulegen.

Angefangen von der Post, den Schlüsseln, Sonnenbrillen,Spielsachen und nicht zu vergessen unser aller It Piece seit langem: der Mundschutz! Die Liste ist unendlich.

Also warum nicht allem seinen festen Platz geben, aber wie?






Mit schönen Tabletts, Körben oder Schalen gelingt das auch dir!


Wir haben z.B. seit wir in unserem Haus leben, die Erfahrung gemacht das immer wieder Sachen die nach oben gehören auf der Treppe landen bis, ja bis sie jemand wieder nach oben bringt. Das dass dann meistens ich bin brauche ich an dieser Stelle nicht zu erwähnen oder?




Nun steht da ein schöner Korb mit zwei Griffen da drin sammeln wir alles ohne das auf jeder Stufe etwas wahllos herum liegt.


Genauso ist es im Gäste WC oder im privaten Bad, Toilettenpapier oder auch Gäste Handtücher lassen sich schön und dekorativ präsentieren mit einem grossen Korb oder einem kleinen auf einem Regal unter dem Waschbecken oder eben neben der Toilette.













Pflegeprodukte, Schmuck, Parfüm usw kannst du schön aufbewahren auf diesen schönen Teilen





Ich nehme auch gerne Produkte die z.B. der Kategorie Küche angehören und funktioniere sie einfach um oder Artikel die zur Kategorie Wohnzimmer gehören und und und....

So kannst du deine Deko Artikel immer wieder umgestalten neu interpretieren für jeden Raum etwas anders. Einfach nach Lust und Laune!



Ganz oft gibt es da auch Räume die einfach vernachlässigt werden.

Sei es das Schlafzimmer aber warum ? Da geht keiner rein ausser euch?

Mag ja sein aber ich möchte mein Schlafzimmer betreten und denken

"Hier ist es schön, ich mag es hier, hier kann ich zur Ruhe kommen"

Also warum nicht auch das Schalzimmer verschönern? Auch ein Schlafzimmer mag dekoriert werden.

Wer Kissen oder eine Tagesdecke hat kann diese schön Aufbewahren in einem grossen Korb.

Eine schöne Lampe oder Vase auf dem Nachttisch.

Ein Raumduft auf dem Regal.








Bis zum nachten mal....


Eure Sabrina

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen